Die VDMplus-AWARDS 2021 für Musikschaffende wurden zum siebten Mal verliehen

Die VDMplus-AWARDS 2021 für Musikschaffende wurden zum siebten Mal verliehen
VDMplus AWARDS 2021

Der Verband Deutscher Musikschaffender zeichnete 2021 herausragende Musikschaffende zum siebten mal seit 2012 mit den VDMplus AWARDS aus.

Die VDMplus-AWARDS haben in den letzten Jahren als Auszeichnung einen hohen Stellenwert erhalten. Die “goldene CD” für Musikschaffende wurde nicht nur für Künstler ins Leben gerufen. Alle Mitwirkenden an einer Musik- oder Musikvideoproduktion, vom Produzenten bis zum Urheber, haben hierdurch die Möglichkeit, ihre kreative und künstlerische Arbeit honorieren zu lassen.… mehr “Die VDMplus-AWARDS 2021 für Musikschaffende wurden zum siebten Mal verliehen”

Mentorenspende an Reutlinger Spendenparlament e. V.

LEMKE hören, Bühler Baum & Garten, myStorage, Landgraf Immobilien, KSK Reutlingen und APROS spenden 7.050 Euro

Mentorenspende an Reutlinger Spendenparlament e. V.
Mentoren Spendenübergabe über 7050 Euro an Spendenparlament Reutlingen

Gemeinsam helfen ist effektiv. Alle Jahre wieder könnte man sagen. Es ist nicht so weihnachtlich gedacht, wie es klingt. Obwohl es sich für diejenigen, denen das Geld zugutekommt so anfühlen mag. Neben Spenden der Mentoren setzt das Spendenparlament hauptsächlich auf den jährlichen Spendenmarathon, der dieses Jahr wieder virtuell abgehalten wurde.… mehr “Mentorenspende an Reutlinger Spendenparlament e. V.”

Dr. Romy Ermler neue Vorstandsvorsitzende der Initiative proDente

• Dr. Romy Ermler (BZÄK) neue proDente-Vorstandsvorsitzende

• Dr. Markus Heibach (VDDI) und Klaus Bartsch (VDZI) als stellvertretende Vorsitzende erneut bestätigt

• proDente blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurück

Die Initiative proDente e.V. hat ihren Vorstand neu gewählt: Dr. Romy Ermler, Vizepräsidentin der Bundeszahnärztekammer (BZÄK), wird die Initiative als neue Vorstandsvorsitzende zukünftig führen. Sie löst Prof. Dr. Dietmar Oesterreich in diesem Amt ab.… mehr “Dr. Romy Ermler neue Vorstandsvorsitzende der Initiative proDente”

IT-Mittelstandsallianz wächst auf über 2.200 Unternehmen – Usability in Deutschland e.V. (UIG) wird Partner des BITMi

IT-Mittelstandsallianz wächst auf über 2.200 Unternehmen - Usability in Deutschland e.V. (UIG) wird Partner des BITMi
UIG assoziiert sich mit dem BITMi

Der Verein Usability in Germany e.V. (UIG) assoziiert sich mit dem Bundesverband IT-Mittelstand

Die Allianz des IT-Mittelstands wächst auf über 2.200 Unternehmen

UIG verbindet den deutschen Mittelstand und Usability-Experten

Aachen/Berlin, 14. September 2021 – Die IT-Mittelstandsallianz wächst weiter: Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) freut sich über Usability in Germany e.V. (UIG) als neuen Partner. Mit der Assoziierung von Usability in Germany e.V.… mehr “IT-Mittelstandsallianz wächst auf über 2.200 Unternehmen – Usability in Deutschland e.V. (UIG) wird Partner des BITMi”

Akademische Höchstleistungen im Projektmanagement

Erstmalig drei Frauen mit dem Deutschen Studienpreis Projektmanagement 2021 ausgezeichnet

Akademische Höchstleistungen im Projektmanagement

Nürnberg, 13. September 2021 – Seit 1997 verleiht die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. jährlich den Deutschen Studienpreis Projektmanagement (DSPM) zur Förderung des Hochschulnachwuchses. Die Preisverleihung am 09.09.2021 fand erstmalig im Rahmen einer rein digitalen Veranstaltung statt. Auch, dass die begehrte Auszeichnung für herausragende akademische Arbeiten – in den Kategorien Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation – erstmalig von drei Preisträgerinnen entgegengenommen werden konnte, war eine Premiere in der Geschichte des DSPM.… mehr “Akademische Höchstleistungen im Projektmanagement”

service94 GmbH feiert 20jähriges Jubiläum in Burgwedel

Fundraisingagentur hat seit 2001 Sitz in Burgwedel – Mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen

service94 GmbH feiert 20jähriges Jubiläum in Burgwedel
Hauptsitz der service94 GmbH in Burgwedel

Das auf Fundrasing spezialisierte Unternehmen service94 GmbH feiert in diesem Spätsommer 20jähriges Jubiläum am Firmensitz Burgwedel. 2001 war die Fundraisingagentur von Hannover nach Burgwedel umgezogen und hatte den Gebäudekomplex der ehemaligen Firma Pumpenböse zunächst angemietet und wenig später käuflich erworben. Inzwischen wurde die Firmenzentrale der service94 GmbH nach modernen und ökologischen Gesichtspunkten umfangreich um- und ausgebaut.… mehr “service94 GmbH feiert 20jähriges Jubiläum in Burgwedel”

service94 GmbH setzt neue App beim Fundraising ein

App schließt Lücke zwischen Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung von Vereinen

service94 GmbH setzt neue App beim Fundraising ein
service94 GmbH setzt neue App im Fundraising ein

Die service94 GmbH setzt nach einer Testphase an ihren Informationsständen eine neue App ein, die die Lücke zwischen Mitgliederwerbung und Mitgliederverwaltung für Vereine schließt. Dadurch werden die Abläufe für die Vereine digital beschleunigt, verbessert und vereinfacht. Die speziell für die Mitgliederwerbung entwickelte App ist auf den Tabletts der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der service94 GmbH installiert und ersetzt so die bisherigen Informationsmaterialien und Antragsformulare der Organisationen.… mehr “service94 GmbH setzt neue App beim Fundraising ein”

Unterstützung für die Ärmsten

Missionsbischof Thomas Doell zu Besuch in Lima

Unterstützung für die Ärmsten
Erzbischof Prälat Thomas Doell und Bischof Jesus Gabriel Gutierrez in Lima.

Mit seinem peruanischen Missionsteam unter Leitung von Bischof Jesus Gabriel Gutierrez besuchte Erzbischof Prälat Thomas Doell vom Christlich-Katholischen Missionsbistum (CKK) aus Karlstadt Ende Juli/Anfang August Lima. Hier leisten tagtäglich rund 100 Missionare und Seminaristen unter einfachsten Verhältnissen ihren Dienst, um die Not der Menschen vor Ort etwas zu lindern.… mehr “Unterstützung für die Ärmsten”

Brandschutz für Mitarbeiter mit Behinderung: Technische Regeln für Arbeitsstätten erweitert

Brände wahrnehmen, melden und bekämpfen

Die Technischen Regeln für Arbeitsstätten ASR V3a.2 “Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten” und ASR A2.2 “Maßnahmen gegen Brände” wurden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) überarbeitet und legen jetzt auch die Belange von Beschäftigten mit Behinderungen in den Fokus.

Für das schnelle und zielgerichtete Handeln im Falle eines Brandes sind konkrete technische und organisatorische Maßnahmen seitens des Arbeitgebers festgelegt, wobei je nach Ausmaß der Behinderung der betroffenen Mitarbeiter insbesondere auf Wahrnehmbarkeit, Erkennbarkeit, Erreichbarkeit und Nutzbarkeit der Brandmelde- und Feuerlöscheinrichtungen zu achten ist.… mehr “Brandschutz für Mitarbeiter mit Behinderung: Technische Regeln für Arbeitsstätten erweitert”

Fördermitglieder schaffen Planungssicherheit

Flutkatastrophe zeigt: Organisationen brauchen Mitglieder für ihre immense Handlungsfähigkeit

Fördermitglieder schaffen Planungssicherheit
Flutkatastrophen nehmen zu. Hilfsorganisationen brauchen Dauermitgliedschaften (Bildquelle: pixabay)

Burgwedel, 30.07.2021.

– Unwetterkatastrophe im Westen Deutschlands fordert bislang etwa 180 Menschenleben

– Schäden der Flutkatastrophe belaufen sich auf mehrere Milliarden Euro

– Hilfsorganisationen sind seit dem 14. Juli im Dauereinsatz

– Spendenbereitschaft der Deutschen riesig

– ohne regelmäßige Einnahmen fehlt Hilfsorganisationen die Planungssicherheit

Mit dieser Wucht hat niemand gerechnet.… mehr “Fördermitglieder schaffen Planungssicherheit”