CRIC-Stimmungsbarometer nachhaltige Geldanlagen – Umfrage-Ergebnisse 2020

Wirkungspotential nachhaltiger Investments: Zivilgesellschaft treibt, nationale Politik bremst

CRIC-Stimmungsbarometer nachhaltige Geldanlagen - Umfrage-Ergebnisse 2020
CRIC e.V.

Presseausendung von CRIC e.V. / 18. Februar 2021

CRIC-Stimmungsbarometer nachhaltige Geldanlagen – Umfrage-Ergebnisse 2020

Wirkungspotential nachhaltiger Investments:

Zivilgesellschaft treibt, nationale Politik bremst

Nachhaltige Geldanlagen setzten sich mehr und mehr durch. Auf politischer Ebene wurde erkannt, dass die stärkere Berücksichtigung der sozialen und ökologischen Risiken einer Geldanlage nicht nur Investierende, sondern auch die Stabilität des Finanzsystems schützen kann.… mehr “CRIC-Stimmungsbarometer nachhaltige Geldanlagen – Umfrage-Ergebnisse 2020”

Reutlinger Spendenparlament – 3.000 Euro für die wichtige Arbeit im Frauenhaus Reutlingen

Reutlinger Spendenparlament - 3.000 Euro für die wichtige Arbeit im Frauenhaus Reutlingen
Spendenparlament Reutlingen: Virtuelle Spendenübergabe von 3000 Euro an das Reutlinger Frauenhaus

Unterstützung für weiteren Zufluchtsort

Einrichtungen, wie das Frauenhaus, sind mittlerweile fester Bestandteil und Notwendigkeit in unserer Gesellschaft geworden. In einem Frauenhaus finden Frauen mit ihren Kindern Schutz, die vor häuslicher Gewalt fliehen. Hier finden sie Beratung und vorübergehend Unterkunft. Gerade in den aktuellen Corona-Zeiten hören wir immer wieder in den Medien, dass die häusliche Gewalt zunimmt.… mehr “Reutlinger Spendenparlament – 3.000 Euro für die wichtige Arbeit im Frauenhaus Reutlingen”

ITS Germany und der Fuhrparkverband intensivieren Zusammenarbeit

Verbände sind jetzt korporative Partner / Mitglieder erhalten wechselseitigen Zugang zu Verbandsleistungen / Verbreiterte Mitgliederbasis und abgestimmte Aktivitäten

ITS Germany und der Fuhrparkverband intensivieren Zusammenarbeit
Der Fuhrparkverband ist bereits seit vielen Jahren mit ITS Germany im Austausch.

Berlin und Mannheim, im Februar 2021. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. (BVF) und der ITS Germany e. V. Deutsche Gesellschaft für intelligente Transportsysteme haben wechselseitige Korporativmitgliedschaften vereinbart. “Da unsere Ziele und Themen gut zusammenpassen, wollen wir intensiver zusammenarbeiten und uns gegenseitig fördern”, sagt Marc-Oliver Prinzing, Vorstandsvorsitzender des BVF.… mehr “ITS Germany und der Fuhrparkverband intensivieren Zusammenarbeit”

Kleinere Hilfswerke leiden besonders unter Corona-Verlusten

Professionelles Fundraising als Ausweg aus der Krise – Große Organisationen setzen auf langfristiges Spenden- und Mitgliedermanagement

Kleinere Hilfswerke leiden besonders unter Corona-Verlusten
Ein Info-Stand der service94 GmbH

Besonders kleinere Hilfswerke in Deutschland sind von den Einbrüchen im Spendenaufkommen getroffen, während große Organisationen mit professionellem Fundraising und Spendenmarketing teilweise sogar Zuwächse an Spenden im vergangenen Krisenjahr verzeichnen konnten. Nach Angaben des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) berichtet die Mehrzahl der großen Organisationen von einer zum Teil deutlichen Zunahme der Geldspenden in 2020.… mehr “Kleinere Hilfswerke leiden besonders unter Corona-Verlusten”

Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal

Hamburg, 01.02.2021 Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal Es ist schon eine echte Erfolgsgeschichte auf die der Hamburger Verein Wege aus der Einsamkeit e.V. (WadE) zurückblicken kann. Bereits zehn Mal hat d

Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal
Credit WadE

Hamburg, 01.02.2021

Zuhause hat Zukunft 2021!

Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal

Es ist schon eine echte Erfolgsgeschichte auf die der Hamburger Verein Wege aus der Einsamkeit e.V.… mehr “Zuhause hat Zukunft 2021! Der bundesweite Wettbewerb startet bereits zum 11. Mal”

Fuhrparkverband: Martin Kaus übernimmt Fachreferat “UVV und berufsgenossenschaftliche Fragen”

Vorstand dankt Michael Schulz für langjähriges Engagement

Fuhrparkverband: Martin Kaus übernimmt Fachreferat "UVV und berufsgenossenschaftliche Fragen"
Bringt sein Wissen ein: Martin Kaus.

Martin Kaus, bereits seit vielen Jahren aktives Mitglied im Bundesverband Fuhrparkmanagement und Fuhrparkleiter und Fachkraft für Arbeitssicherheit bei EFAFLEX Tor- und Sicherheitssysteme, ist mit Wirkung zum 01.02.2021 vom Vorstand des Verbandes zum neuen Fachreferenten für UVV und Berufsgenossenschaftliche Fragen ernannt worden. “Wir freuen uns sehr über seine Bereitschaft”, sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des BVF.… mehr “Fuhrparkverband: Martin Kaus übernimmt Fachreferat “UVV und berufsgenossenschaftliche Fragen””

Spende statt Feier: WISSENschaf(f)t SPASS begeht 5-jähriges Jubiläum mit MINT-Geschenk für Schulen

Spende statt Feier: WISSENschaf(f)t SPASS begeht 5-jähriges Jubiläum mit MINT-Geschenk für Schulen
Schulleiterin Nicole Auen nahm für das Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn die erste Spende in Empfang

Seit 2015 setzt sich der Förderverein WISSENschaf(f)t SPASS unermüdlich für Bildung und Innovation im Rheinland ein. Statt Feierlichkeiten gab es zum 5-jährigen Jubiläum für gleich zwei Schulen aus der Region ein großzügiges Geschenk: Sowohl das Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn als auch die Alexander-von-Humboldt-Realschule in Siegburg können sich über eine Finanzspritze von je 2.500 Euro für wissenschaftliche und technische Projekte freuen.… mehr “Spende statt Feier: WISSENschaf(f)t SPASS begeht 5-jähriges Jubiläum mit MINT-Geschenk für Schulen”

Die Tücken des guten Willens im Coronajahr

Organisationen mahnen: Spenden nach dem Gießkannenprinzip wenig sinnvoll

Die Tücken des guten Willens im Coronajahr
Spendenvolumen möglichst wenig verteilen, raten Organisationen (Bildquelle: pixabay)

Burgwedel, 22.01.21

Spendenbereitschaft in Deutschland auf hohem Niveau

wachsender Hilfebedarf bei vielen Branchen

Spendenvolumen zu verteilen ist nachvollziehbar aber kontraproduktiv

Mitgliedschaften sind für Organisationen der Königsweg

Der Deutsche Spendenrat veröffentlichte Ende 2020 die Bilanz der Geldspenden in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres: 3,3 Milliarden Euro – das zweitbeste Ergebnis seit Beginn der Erhebung im Jahr 2005.… mehr “Die Tücken des guten Willens im Coronajahr”

CBD legal in Europa: von UN & EU Kommission bestätigt

ist der Verkauf von CBD-Produkten nun möglich?

CBD legal in Europa: von UN & EU Kommission bestätigt
CBD legal beim Fachhandel kaufen

BERLIN, DEUTSCHLAND / 6. Januar 2021 / Die Europäische Kommission hat ihre vorläufige Einschätzung zu CBD (Cannabidiol) geändert. Sie erklärt, dass die Substanz kein Betäubungsmittel ist. Die Änderung der Ansicht kommt nach einem Urteil, in dem der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) entschieden hat, dass Cannabidiol nicht als Betäubungsmittel angesehen werden kann.… mehr “CBD legal in Europa: von UN & EU Kommission bestätigt”

Michaela Huber in “Unabhängige Kommission” durch die Deutsche Bischofskonferenz berufen

Michaela Huber in "Unabhängige Kommission" durch die Deutsche Bischofskonferenz berufen

Die Deutsche Bischofskonferenz hat eine unabhängige Kommission eingesetzt, die zukünftig die Verfahren zur materiellen Anerkennung erlittenen Leids von Opfern von sexuellem Missbrauch durch Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige, bearbeiten wird.

Die 1. Vorsitzender der BAGbN, die international renommierte psychologische Psychotherapeutin Michaela Huber, wurde vom Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, als Mitglied in diese Kommission ernannt.

Hier die offizielle Pressemeldung der Deutschen Bischofskonferenz.… mehr “Michaela Huber in “Unabhängige Kommission” durch die Deutsche Bischofskonferenz berufen”