Mutter-Kind-Therapie in Kenia

„Die Kinder aufwachsen sehen“

Mutter-Kind-Therapie in Kenia
Mutter-Kind-Betreuung in Kenia

Maweni e.V. hilft HIV-infizierten Schwangeren in Kenia. Wir unterstützen dazu ein Programm fürdie Schwangeren und später ihre Kinder. Dieses Programm dient der Verhinderung der Übertragung des HI-Virus von den Schwangeren auf die Kinder., und seither gab es bei den Kindern keine einzige HIV-Infektion. Was ist das Besondere daran? Wie uns eine Mutter dankbar sagte: „Jetzt kann ich meine Kinder aufwachsen sehen, was ich nie erwartet habe.“… mehr “Mutter-Kind-Therapie in Kenia”

Nürnberger Unterwelten sucht neue Kolleginnen / Kollegen

Tourguides gesucht

Nürnberger Unterwelten sucht neue Kolleginnen / Kollegen
Nürnberger Unterwelten – Laufertor Keller (Bildquelle: @ Ralf Arnold, Nürnberger Unterwelten)

Wir – die Nürnberger Unterwelten, getragen vom Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V. – sind ein gemeinnütziger Verein, der Rundgänge vorwiegend in den unterirdischen Anlagen Nürnbergs (Felsenkellern, Wasserstollen, Wehrgängen, Lochgefängnis) veranstaltet.

– Sie sind an (Stadt-) Geschichte interessiert?

– Sie haben Freude am Umgang mit Menschen?

– Sie schätzen ein exklusives Arbeitsumfeld?… mehr “Nürnberger Unterwelten sucht neue Kolleginnen / Kollegen”

Nürnberger Unterwelten sucht neue Kolleginnen / Kollegen

Tourguides gesucht

Nürnberger Unterwelten sucht neue Kolleginnen / Kollegen
Nürnberger Unterwelten – Laufertor Keller (Bildquelle: @ Ralf Arnold, Nürnberger Unterwelten)

Wir – die Nürnberger Unterwelten, getragen vom Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V. – sind ein gemeinnütziger Verein, der Rundgänge vorwiegend in den unterirdischen Anlagen Nürnbergs (Felsenkellern, Wasserstollen, Wehrgängen, Lochgefängnis) veranstaltet.

– Sie sind an (Stadt-) Geschichte interessiert?

– Sie haben Freude am Umgang mit Menschen?

– Sie schätzen ein exklusives Arbeitsumfeld?… mehr “Nürnberger Unterwelten sucht neue Kolleginnen / Kollegen”

Führungskrise bei TERRE DES FEMMES (TDF)

Feudalherrschaft in Frauenrechtsorganisation? Rechtsgutachten attestiert TDF-Führungsriege Fehlverhalten

Führungskrise bei TERRE DES FEMMES (TDF)

// aktuelles Rechtsgutachten sieht satzungs- und rechtswidriges Handeln von Teilen des Vorstands und der Geschäftsführung, „feudales Grundverständnis“ und andauerndes Ausnutzen von Machtstrukturen für eigene Interessen

// Mitglieder-Initiative #saveTDF fordert jetzt Vorstands-Rücktritt und -Neuwahlen, gründliche Aufarbeitung und Neuanfang – sowie klares Bekenntnis zur basisdemokratischen Vereinsarbeit

// TDF-Geschäftsführung und Geschäftsstelle nehmen Vereinsrechtsverstoß billigend in Kauf und blockieren Aufklärung und Initiative zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

TERRE DES FEMMES (TDF), Deutschlands größte Frauenrechtsorganisation, wird von einer massiven Demokratiekrise erschüttert, die den Verein zu spalten droht.… mehr “Führungskrise bei TERRE DES FEMMES (TDF)”

40-jähriges Jubiläum der DMSG Berlin

40-jähriges Jubiläum der DMSG Berlin
Dr. Gregor Gysi, Schirmherr der DMSG Berlin (links), im Gespräch mit Moderator Attila Weidemann.

Seit 1982 berät und unterstützt die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Berlin e. V. von Multiple Sklerose betroffene Menschen und deren Angehörige in der Hauptstadt mit vielfältigen Angeboten. Sein 40-jähriges Bestehen feierte der Verband am 11. September 2022 mit einem Festakt.

1982 mit dem Ziel gegründet, sich für die steigende Zahl an MS-Betroffenen in der Hauptstadt einzusetzen und ihnen schnell und unkompliziert zu helfen, hat sich die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Berlin e.… mehr “40-jähriges Jubiläum der DMSG Berlin”

Hilfsprojekt von Habitat for Humanity startet in Bergisch Gladbach

Privater Wohnraum für ukrainische Geflüchtete gesucht

Hilfsprojekt von Habitat for Humanity startet in Bergisch Gladbach

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt in Overath startet Habitat for Humanity in Bergisch Gladbach damit, Wohnraum an ukrainische Geflüchtete zu vermitteln. So sollen aus den vielen spontanen Notlösungen – häufig einzelne Zimmer oder Schlafplätze in Privathaushalten – wenn möglich langfristige Unterbringungen werden.

Gesucht werden Wohnungen und Häuser mit einer verfügbaren Mindestmietzeit von einem Jahr. Häufig handelt es sich – neben Ferienwohnungen – auch um Wohnraum, welcher eigentlich für Eigennutzung oder Renovierung vorgesehen war, die aber verschoben werden können.… mehr “Hilfsprojekt von Habitat for Humanity startet in Bergisch Gladbach”

Iris Berben erhält am Abend des 10. September 2022 den Deutschen Rednerpreis der German Speakers Association

(München/Stuttgart) Der Deutsche Rednerverband, die German Speakers Association (GSA e.V.), veranstaltet seine jährliche Convention dieses Mal im Stuttgarter Maritim Hotel. Vom 8. bis 10. September treffen sich unter dem Motto „Sprezzatura! Business. On stage. On- & Offline“ deutsche und internationale Businessredner und Referenten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu Vorträgen, Workshops und fachlichem Austausch.

Feierlicher Höhepunkt der Convention ist der samstägliche Galaabend, wo zum zwölften Male der „Deutsche Rednerpreis“ an eine prominente Person für ihre herausragenden rhetorischen Leistungen vergeben wird.… mehr “Iris Berben erhält am Abend des 10. September 2022 den Deutschen Rednerpreis der German Speakers Association”

200 Frei-Tickets für ehrenamtlich Engagierte

Forum für Gesellschaftlichen Zusammenhalt Baden-Baden am 14.10.22

200 Frei-Tickets für ehrenamtlich Engagierte

Am Freitag, den 14.10.22, begegnen sich mehr als tausend Gäste und eine Reihe prominenter Speaker auf Einladung von Nussbaum Medien im Festspielhaus Baden-Baden. Das Forum für Gesellschaftlichen Zusammenhalt rückt Menschen und Organisationen in den Fokus, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement einen wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten. Zum Beispiel in Vereinen, lokalen Organisationen und Initiativen.… mehr “200 Frei-Tickets für ehrenamtlich Engagierte”

Zumir goes east

Das Berliner Projekt Zumir solidarisiert sich mit der Ukraine

Zumir goes east
ZUMIR, Deutsche Literaturgesellschaft

Das Berliner Projekt Zumir ist ein ehrenamtliches Projekt zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Familien mit Kindern.

Anfang 2020 hat Detlef Pauli das Projekt mit befreundeten KünstlerInnen und PädagogInnen ins Leben gerufen. Er lebt und arbeitet in Berlin-Spandau, ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern und arbeitet als Erzieher, Heilpädagoge, Autor und SV-Referent mit Kindern und Jugendlichen.… mehr “Zumir goes east”

Schlechte Lebensgrundlage in der Sahelzone spitzt sich zu

19. August – Welttag der humanitären Hilfe / Verein aus Kempten engagiert sich gegen Noma

Schlechte Lebensgrundlage in der Sahelzone spitzt sich zu
Multiplikatoren klären vor Ort über Noma und die Präventionsmöglichkeiten auf. (Bildquelle: Marius Brüggen)

Zum Welttag der humanitären Hilfe am 19. August ruft “ Gegen Noma Parmed e.V.“ zur Solidarität mit den Schwächsten und Ärmsten der Weltbevölkerung auf. Die aktuelle Sicherheitslage in Osteuropa verschlechtert die Ernährungssituation in der Sahelzone/Burkina Faso dramatisch.… mehr “Schlechte Lebensgrundlage in der Sahelzone spitzt sich zu”