Vereine, Sport Vereine und Verbände

Kostenlose Pressemitteilungen zu Vereine und Verband

Dez
13

Qualifizierte Weiterbildung für BVMM-Mitglieder

Social Media Akademie neuer Kooperationspartner

Qualifizierte Weiterbildung für BVMM-Mitglieder

Neu gegründet: Bundesverband Medien und Marketing BVMM

Weinheim, Dezember 2013. Heute kann der Bundesverband Medien und Marketing einen neuen Kooperationspartner aus der Sparte Weiterbildung bekannt geben. Ab sofort kooperieren der Verband und die Akademie auf unterschiedlichsten Ebenen miteinander, wodurch sich viele Vorteile für beide Vertragspartner ergeben. Die Mitglieder des BVMM profitieren von Vergünstigungen im Seminarangebot der Social Media Akademie (SMA) während die SMA von den Wirtschaftskontakten und dem Expertenwissen des BVMM profitieren wird. “Für uns ist der Austausch mit dem BVMM eine spannende Angelegenheit. Seit mehreren Jahren stehen wir nun in direktem Kontakt und profitieren von dem Experten-Wissen und dem weitverzweigten Netzwerk. Durch die Kooperation mit dem BVMM konnten wir unser Weiterbildungsangebot inhaltlich und qualitativ stetig verbessern und optimal auf die jeweiligen Bedürfnisse am Weiterbildungsmarkt abstimmen”, so Andreas Leonhard, Gründer und Geschäftsführer der SMA.

Die Social Media Akademie (SMA), betrieben durch die webculture GmbH in Mannheim/Berlin, ist die führende Akademie zur beruflichen Online-Weiterbildung in Themen der digitalen Wirtschaft. Ziel der SMA ist die berufsbegleitende Weiterbildung für Kommunikations- und Marketingprofis, sowie Fach- und Führungskräfte rund um alle relevanten Themen in Social Media und der digitalen Kommunikation. Die Social Media Akademie trägt darüber hinaus durch breit angesetzte Unternehmenslösungen wie dem “Social Media Führerschein” zur Professionalisierung und Expertise in Social Media Themen im deutschsprachigen Raum bei. Die SMA hat sich seit ihrer Gründung im Januar 2010 zu einer festen Institution im deutschsprachigen Weiterbildungsmarkt etabliert.

Der Bundesverband Medien und Marketing e. V. ist ein stetig wachsendes Netzwerk von Unternehmern, Experten und Wissenschaft. Schwerpunkt ist die Nutzung von digitalen Medien in der Wirtschaft. Unternehmen branchenübergreifend und jeder Größe wie auch Freiberufler haben mit dem BVMM einen hochkompetenten Ansprechpartner für unternehmerische Fragestellungen aus den digitalen und medialen Welten. Ziel des Verbandes ist die Initiierung, Förderung, Weiterentwicklung und Professionalisierung digitaler Nutzungspotentiale und die Professionalisierung des Marketings für Unternehmen.

Bundesverband Medien und Marketing

Kontakt:
Bundesverband Medien und Marketing
Lena Otto
Rilkestrasse 10
69469 Weinheim
+49-6201-4 69 18 24
lena.otto@bvmm.org
http://www.bvmm.org

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»