ProCounsel Cert©: Revolutionierung der psy. Beratung

Ein neues Zeitalter der Qualitätssicherung in der psychologischen Beratung außerhalb der Heilkunde beginnt. Ein historischer Schritt für die Branche

ProCounsel Cert©: Revolutionierung der psy. Beratung

ProCounsel Cert©: Revolutionierung der psychologischen Beratung außerhalb der Heilkunde

Der Verband Psychologischer Berater (Vpsyb e.V.), auch bekannt als Association for Non-Medical Counselors©, stellt unter der Führung von Präsidentin Sandra Neumayr-Sopp das wegweisende Zertifizierungsprogramm ProCounsel Cert© vor.

Dieses Programm setzt neue Standards in der Qualität und Professionalität der psychologischen Beratung außerhalb der Heilkunde.

Ein historischer Meilenstein in der Branche

Mit ProCounsel Cert© werden erstmals branchenweite einheitliche Qualitätsstandards eingeführt, die einen wesentlichen Meilenstein darstellen und Klienten vor unqualifizierten Anbietern schützen.

Wachsendes Bedürfnis nach qualifizierter psychologischer Beratung

Angesichts des steigenden Interesses an psychologischer Beratung außerhalb der medizinischen Sphäre wird die Notwendigkeit klar ersichtlich, hohe Beratungsqualität sicherzustellen.

Die aktuell nicht geschützte Berufsbezeichnung „psychologischer Berater“ und die variierenden Ausbildungsniveaus unterstreichen die Dringlichkeit des ProCounsel Cert©, welches die Fachkompetenz offiziell anerkennt und so zu mehr Transparenz in der Branche beiträgt.

Führungsstärke im Zertifizierungsprozess

Neben Sandra Neumayr ist Alexander Bruckner, Vorsitzender der Zertifizierungskommission und langjähriger Vizepräsident vom VpsyB e.V., maßgeblich an der Initiative beteiligt. Unterstützt wird er von Kathrin Hess und Melissa Lamy, die zentrale Rollen im Prüfungs- und Vergabeprozess der Zertifikate spielen.

Alexander Bruckner kommentiert: „ProCounsel Cert© markiert einen historischen Fortschritt in Sachen professioneller Integrität und Qualität in unserer Branche.“

Standardisierung und Transformation der Branche

„ProCounsel Cert© führt branchenweit einheitliche Qualitätsstandards ein, die auf den neuesten Erkenntnissen in Bezug auf Klientensicherheit in der psychologischen Beratung ausserhalb der Heilkunde und etablierten Beratungsmethoden basieren“, führt Sandra Neumayr aus. Das Programm zielt darauf ab, die professionelle und ethische Kompetenz der Berater fortlaufend zu entwickeln und das Wohl der Klienten zu fördern.

Einladung zur Zertifizierung und weitere Informationen

Wir laden alle qualifizierten psychologischen Berater herzlich ein, sich über unser neues Zertifizierungssystem und Weiterbildungsmöglichkeiten auf unserer Webseite zu informieren. Klienten und Organisationen sind ebenfalls eingeladen, sich zu erkundigen, wie sie die qualifiziertesten Beratungsdienste durch ProCounsel Cert© erkennen können.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte vpsyb.org oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf, um mehr über den Wert dieses innovativen Programms zu erfahren.

Der Verband [VpsyB e.V.] wurde 2012 gegründet, um psychologische Beraterinnen und Berater in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen und ihre Interessen zu vertreten. Unser Hauptziel ist es, die Qualität der psychologischen Beratung außerhalb der Heilkunde zu fördern und sicherzustellen, dass unsere Mitglieder die bestmögliche Ausbildung und Weiterbildung erhalten.

Als Berufsverband bieten wir unseren Mitgliedern eine Plattform zum Austausch von Erfahrungen, Wissen und Best Practices. Wir organisieren regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen, Seminare und Workshops, um unseren Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, ihr Fachwissen zu erweitern und sich über aktuelle Entwicklungen in der psychologischen Beratung außerhalb der Heilkunde auf dem Laufenden zu halten.

Firmenkontakt

Kontakt
Verband psychologischer Berater e.V.
Rolf Neumayr
Berberitzenstr. 62a
80935 München
+498923543044
e15736a94d010c23734377abc570f3dd31b991a1
https://vpsyb.org/zertifizierungssystem-des-vpsyb/zertifizierung-fuer-psychologische-berater-procounsel-cert/