Neuer Vorstand des Q-Pool 100 turnusgemäß gewählt

Frank M. Scheelen übergibt nach sechs Jahren Präsidentschaft an Dr. Dieter Hohl
Neuer Vorstand des Q-Pool 100 turnusgemäß gewählt

Waldshut-Tiengen, 14.03.2011 – Der Q-Pool 100, die offizielle Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater e.V., hat ein neues Vorstandsteam: Frank M. Scheelen übergibt nach insgesamt sechs Jahren Amtszeit die Präsidentschaft des Q-Pool 100 e.V. an Dr. Dieter Hohl. Der auf der Vollversammlung am 09.03.2011 gewählte neue Vorstand löst damit turnusgemäß die Vereinsspitze ab.… mehr “Neuer Vorstand des Q-Pool 100 turnusgemäß gewählt”

Geschäftsreise-Wissen für Pädagogen

DRV und VDR laden zur Berufs- und Fachschullehrertagung

Das Segment der Geschäftsreisen gewinnt immer mehr an Bedeutung – auch in der touristischen Aus- und Fortbildung. Daher laden der Deutsche ReiseVerband (DRV) und der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) Pädagogen zu einer Sonderveranstaltung, der Berufs- und Fachschullehrertagung, auf der Reisemesse ITB Berlin 2011 ein. Die Veranstaltung unter dem Motto: “Das sollten Lehrer wissen: Geschäftsreise-Know-how für Ihren Unterricht” findet im Rahmen der ITB Business Travel Days am 12.… mehr “Geschäftsreise-Wissen für Pädagogen”

Neues aus dem Vereinsrecht: Hartz-IV-Kompromiss stärkt Ehrenamt

Gute Nachrichten für Vereine: Die Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Helfer mit Hartz-IV-Anspruch bleibt anrechnungsfrei. Und das beschlossene Bildungspaket eröffnet zudem neue Perspektiven.

(Planegg, 3. März 2011) – Der Kompromiss bei der Hartz-IV-Reform, auf den sich der Vermittlungsausschuss am 25.2.2011 geeinigt hat, war hart umkämpft. Für Vereine aber heißt es: Ende gut, alles gut. Denn das neue Gesetz sieht vor, dass Leistungsbezieher, die sich nebenberuflich in einer gemeinnützigen Organisation engagieren, weiterhin eine moderate Aufwandsentschädigung erhalten dürfen, ohne dass ihnen dies auf ihre Bezüge angerechnet wird.… mehr “Neues aus dem Vereinsrecht: Hartz-IV-Kompromiss stärkt Ehrenamt”

Schützenorden und Medaillen: Große Auswahl zu günstigen Preisen

Schützenvereine gibt es bereits seit mehreren hundert Jahren – und bis heute sind sie in vielen Gemeinden und Städten hierzulande unverzichtbar. Sie organisieren Schützenfeste und Schießsportveranstaltungen, festliche Umzüge und Feierlichkeiten, die nicht zuletzt auch alte Traditionen bewahren oder neu aufleben lassen sollen. Die Schützenmitglieder zeichnen sich durch typische Schützenkleidung aus, die gerade zu feierlichen Anlässen stolz präsentiert wird. Besondere Aufmerksamkeit richtet sich dabei auf die Schützenorden und Königsorden, die den Schützen für ihre besonderen Verdienste und Leistungen verliehen werden.… mehr “Schützenorden und Medaillen: Große Auswahl zu günstigen Preisen”

Joachim Herz Stiftung mit neuem Internetauftritt

Auf ihrer neuen Webseite (http://joachim-herz-stiftung.de) informiert die Joachim Herz Stiftung über ihre Programmarbeit in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Forschung. Der Onlineauftritt, den die Kreativagentur Fork Unstable Media entwickelt hat, richtet sich an ein breites Publikum aus der Stiftungslandschaft, dem Hochschul- und Wissenschaftsbereich sowie an potenzielle Antragssteller. Die Joachim Herz Stiftung ist international tätig in den Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, den Naturwissenschaften sowie der Medizin.… mehr “Joachim Herz Stiftung mit neuem Internetauftritt”

Aufklärung über die Musikbranche

Der Verband Deutscher Musikschaffender zeigt Fakten, Hintergründe und Zusammenhänge der Musikbranche auf.

“In dem Moment, da aus einer Leidenschaft und einem Hobby ein Beruf werden soll, muss ein ausreichendes Basiswissen über das Geschäft mit der Musik die sichere Grundlage des Erfolgs sein”, weiß Klaus Quirini, Vorstand des Verbands Deutscher Musikschaffender (www.VDMplus.de).

Ob Textdichter, Komponisten oder Interpreten, Produzenten, Musikverlage, Label oder Manager – sie Alle müssen die Hintergründe des Musikbusiness verstehen, um nicht nur kreativ sondern auch finanziell erfolgreich sein zu können.… mehr “Aufklärung über die Musikbranche”