Arbeitsagentur Ratingen und RUN e. V. unterstützen Ratinger Unternehmen

Arbeitsagentur Ratingen und RUN e. V. unterstützen Ratinger Unternehmen

Am 24.03.2011 findet im Ratinger Brauhaus die nächste Abendveranstaltung des Ratinger Unternehmer Netzwerk e. V. , kurz RUN, statt, zu der erneut Vertreter der Agentur für Arbeit Ratingen ihre aktive Teilnahme zugesagt haben.

Herr Christian Schneider, Vorsitzender von RUN e. V., gibt einen kurzen Überblick zum aktuellen Stand und zu zukünftigen Aktivitäten des Netzwerks; Herr Carsten Brox, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Ratingen, Frau Manja Russ, Teamleiterin im Arbeitgeber-Service und Herr Gerd Schnau vom Arbeitgeber-Service Ratingen berichten kurz über Leistungsangebote für Ratinger Unternehmer und stehen danach für Fragen zur Verfügung.… mehr “Arbeitsagentur Ratingen und RUN e. V. unterstützen Ratinger Unternehmen”

Save the Children eröffnet 1. Kinderschutzzentrum in Sendai

Sendai, Berlin, 16.3.2011: Save the Children hat fünf Tage nach dem verheerenden Erdbeben und dem Tsunami ein erstes Kinderschutzzentrum in Sendai, dem Epizentrum des Bebens, eröffnet. Der Schutz- und Spielraum (Child Friendly Space) wurde am Mittwoch in einer Grundschule eingerichtet, die als Evakuierungszentrum genutzt wird. Dort können Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren spielen. Kinderschutzexperten und Psychologen von Save the Children kümmern sich um die Mädchen und Jungen.… mehr “Save the Children eröffnet 1. Kinderschutzzentrum in Sendai”

Sportvereine in Not – Lösungsansatz bei Nachwuchsproblemen

Sportvereine in Not - Lösungsansatz bei Nachwuchsproblemen

Nach dem Karriereende von Steffi Graf und Boris Becker war und ist Tennis für viele Jugendliche absolut out. Selbst Fußballvereine oder andere Sportvereine klagen immer mehr über Nachwuchsprobleme. Sixcup (http://www.absolutsportgame.de) und emopedia (http://www.emopedia.eu) bieten jedem Verein eine Lösung, um Platznutzung und Mitgliederzahl hoch zu halten.

Sportvereine in Not
Sportvereine unterschiedlichster Ausrichtung haben damit zu kämpfen, dass ihre Sportart derzeit in den Augen der Kids und Jugendlichen alles andere als cool oder angesagt ist.… mehr “Sportvereine in Not – Lösungsansatz bei Nachwuchsproblemen”

Save the Children-Team im Epizentrum der Katastrophe im Einsatz

Kinderschutzexperten arbeiten unter schwierigen Bedingungen in Sendai

Berlin, Sendai 15.3.2011: Ein Team von Save the Children ist in Sendai, der Stadt im Epizentrum der Katastrophe eingetroffen. In einer Telefonkonferenz schildert Save the Children Katastrophenexperte Ian Woolverton die dramatische Lage: “Sendai ist eine Trümmerlandschaft, viele Straßen sind blockiert. Tausende Kinder und ihre Familien drängen sich in den Evakuierungszentren. Trotzdem sind die Menschen noch erstaunlich ruhig und gefasst.”… mehr “Save the Children-Team im Epizentrum der Katastrophe im Einsatz”

Save the Children warnt: Mindestens 70.000 Kinder in Japan haben durch Erdbeben und Tsunami ihr Zuhause verloren

Save the Children warnt: Mindestens 70.000 Kinder in Japan haben durch Erdbeben und Tsunami ihr Zuhause verloren

Berlin, Tokio, 14.3.2011: Die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation Save the Children fürchtet, dass durch das verheerende Erdbeben und die Tsunami-Katastrophe mindestens 70.000 Kinder obdachlos geworden sind. “Wir machen uns große Sorgen um mindestens 70.000 Kinder, die durch die Katastrophe ihr Zuhause verloren haben. Viele von ihnen sind in Notunterkünften untergebracht. Sie sind traumatisiert und stehen unter Schock. Außerdem wurden Mädchen und Jungen möglicherweise von ihren Familien getrennt”, so Stephen McDonald, der Leiter des Katastrophenteams vor Ort.… mehr “Save the Children warnt: Mindestens 70.000 Kinder in Japan haben durch Erdbeben und Tsunami ihr Zuhause verloren”

Erdbeben Japan – Spenden und schnelle Hilfe mit HelpDirect.org

Das führende Spendenportal HelpDirect.org ist bekannt für schnelle und sichere Hilfe bei Katastrophen – so auch bei der Erdbebenkatastrophe in Japan. Direkt über das Portal kann kostenfrei an viele Hilfsprojekte im Erdbebengebiet gespendet werden

Bonn-Alfter, 14. März 2011. Die Lage in Japan nach dem bisher größten Erdbeben ist dramatisch: Über 1 Millionen Menschen sind obdachlos, es fehlt an allem. Man rechnet mit über 10.000 Toten.… mehr “Erdbeben Japan – Spenden und schnelle Hilfe mit HelpDirect.org”

Neuer Vorstand des Q-Pool 100 turnusgemäß gewählt

Frank M. Scheelen übergibt nach sechs Jahren Präsidentschaft an Dr. Dieter Hohl
Neuer Vorstand des Q-Pool 100 turnusgemäß gewählt

Waldshut-Tiengen, 14.03.2011 – Der Q-Pool 100, die offizielle Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater e.V., hat ein neues Vorstandsteam: Frank M. Scheelen übergibt nach insgesamt sechs Jahren Amtszeit die Präsidentschaft des Q-Pool 100 e.V. an Dr. Dieter Hohl. Der auf der Vollversammlung am 09.03.2011 gewählte neue Vorstand löst damit turnusgemäß die Vereinsspitze ab.… mehr “Neuer Vorstand des Q-Pool 100 turnusgemäß gewählt”

Geschäftsreise-Wissen für Pädagogen

DRV und VDR laden zur Berufs- und Fachschullehrertagung

Das Segment der Geschäftsreisen gewinnt immer mehr an Bedeutung – auch in der touristischen Aus- und Fortbildung. Daher laden der Deutsche ReiseVerband (DRV) und der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) Pädagogen zu einer Sonderveranstaltung, der Berufs- und Fachschullehrertagung, auf der Reisemesse ITB Berlin 2011 ein. Die Veranstaltung unter dem Motto: “Das sollten Lehrer wissen: Geschäftsreise-Know-how für Ihren Unterricht” findet im Rahmen der ITB Business Travel Days am 12.… mehr “Geschäftsreise-Wissen für Pädagogen”

Neues aus dem Vereinsrecht: Hartz-IV-Kompromiss stärkt Ehrenamt

Gute Nachrichten für Vereine: Die Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Helfer mit Hartz-IV-Anspruch bleibt anrechnungsfrei. Und das beschlossene Bildungspaket eröffnet zudem neue Perspektiven.

(Planegg, 3. März 2011) – Der Kompromiss bei der Hartz-IV-Reform, auf den sich der Vermittlungsausschuss am 25.2.2011 geeinigt hat, war hart umkämpft. Für Vereine aber heißt es: Ende gut, alles gut. Denn das neue Gesetz sieht vor, dass Leistungsbezieher, die sich nebenberuflich in einer gemeinnützigen Organisation engagieren, weiterhin eine moderate Aufwandsentschädigung erhalten dürfen, ohne dass ihnen dies auf ihre Bezüge angerechnet wird.… mehr “Neues aus dem Vereinsrecht: Hartz-IV-Kompromiss stärkt Ehrenamt”

Schützenorden und Medaillen: Große Auswahl zu günstigen Preisen

Schützenvereine gibt es bereits seit mehreren hundert Jahren – und bis heute sind sie in vielen Gemeinden und Städten hierzulande unverzichtbar. Sie organisieren Schützenfeste und Schießsportveranstaltungen, festliche Umzüge und Feierlichkeiten, die nicht zuletzt auch alte Traditionen bewahren oder neu aufleben lassen sollen. Die Schützenmitglieder zeichnen sich durch typische Schützenkleidung aus, die gerade zu feierlichen Anlässen stolz präsentiert wird. Besondere Aufmerksamkeit richtet sich dabei auf die Schützenorden und Königsorden, die den Schützen für ihre besonderen Verdienste und Leistungen verliehen werden.… mehr “Schützenorden und Medaillen: Große Auswahl zu günstigen Preisen”