Vereine, Sport Vereine und Verbände

Kostenlose Pressemitteilungen zu Vereine und Verband

Sep
11

Deutsches Tierschutzbüro hilft Kettenhund

Einem anonymen Hinweis folgend, kontrollierten Mitarbeiter des Deutschen Tierschutzbüros e.V. eine Hundehaltung in Brandenburg. Mit dem Anblick, der sich ihnen bot, hatten sie jedoch nicht gerechnet. In einem baufälligen Holzverschlag fanden sie einen Schäferhund an einer kurzen Eisenkette, die zudem an einem Stachelhalsband befestigt war. Sofort informierten die Tierschützer das zuständ Deutsches Tierschutzbüro hilft Kettenhund … Weiterlesen »

Sep
05

Noch Horrorcrash – Deutsches Tierschutzbüro kritisiert Agrarindustrie

Vor zwei Tagen geriet auf der A7 bei Burghaun ein Tiertransporter nach einem Unfall in Brand. Ein Mensch wurde schwer verletzt, 39 Kälber starben. Kein Einzelfall, immer wieder verunglücken Tiertransporter schwer. Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. sieht das als einen weiteren traurigen Auswuchs der industriellen Tierhaltung und übt deutliche Kritik. Es seien wiederholt junge, unerfahrene Fahrer … Weiterlesen »

Aug
26

Deutsches Tierschutzbüro: 100.000 Tieren droht qualvoller Hitzetod

Die Hitzewelle der letzten Tage macht nicht nur uns Menschen zu schaffen. Millionen Nutztiere in den industriellen Megamastanlagen, die keine Möglichkeit haben, einen Schattenplatz aufzusuchen oder sich abzukühlen, setzt die Hitze weitaus schlimmer zu. Nach Schätzung des Deutschen Tierschutzbüros werden in diesem Sommer rund 100.000 Nutztiere die Hitzewelle aufgrund der Haltungsbedingungen in der Deutsches Tierschutzbüro: … Weiterlesen »

Aug
08

Deutsches Tierschutzbüro setzt 400 Euro Belohnung für Hinweise auf irren Taubenhasser aus

In dieser Woche haben Passanten unweit der Brücke an der Kantstraße / Bahnhof Zoo eine grausam verletzte Taube entdeckt. Unmittelbar unter dem Auge des Tieres steckte ein pinkfarbener Pfeil, wie man ihn im Blasrohrsport verwendet. Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. hat 400 Euro Belohnung für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, ausgesetzt. Deutsches Tierschutzbüro setzt … Weiterlesen »

Aug
02

Deutsches Tierschutzbüro e.V. warnt: Augen auf bei der Wahl der Urlaubspflegestelle fürs Haustier

Wenn es die Menschen in den Ferien in die Ferne zieht, müssen die tierischen Hausgenossen zumeist daheim bleiben. Doch wohin mit dem geliebten Familienanhang? Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. warnt: Die falsche Urlaubspflege kostet jedes Jahr zahlreichen Tieren das Leben. In deutschen Haushalten leben rund 12,3 Millionen Katzen, 7,6 Millionen Kleinsäuger, 7,4 Millionen Hunde, 3,7 Millionen … Weiterlesen »

Jul
30

Deutsches Tierschutzbüro e.V. informiert: Tötung von ungewollten Katzenwelpen ist eine Straftat

Erschlagen, ertränkt, totgetreten – noch immer werden auf vielen Bauernhöfen ungewollte Katzenwelpen auf grausamste Art getötet. Was früher üblich war, ist heute eine Straftat. Doch allzu oft wird weggeguckt, kritisiert das Deutsche Tierschutzbüro e.V. Der Verein hat jetzt in einem Fall Strafanzeige erstattet und ruft alle Tierfreunde auf, nicht wegzusehen, wenn sie von solch grausamen … Weiterlesen »

Jul
15

Deutsches Tierschutzbüro setzt Belohnung aus: Giftköderalarm

In Dillingen (an der Donau) ist der 13 Jahre alte Mischlingsrüde Tommy vor qualvoll an einer Vergiftung gestorben. Vermutlich fraß er einen absichtlich ausgelegten Giftköder. Auch aus anderen Städten werden ähnliche Fälle gemeldet. Der Tierschutzverein “Deutsches Tierschutzbüro e.V.” hat daher eine Belohnung von 300 Euro für jeden Hinweis, der zur Überführung eines Giftköderlegers führt, ausgesetz … Weiterlesen »

Jul
02

Deutsches Tierschutzbüro: Razzia bei Welpenhändler

Der Tierretter des Deutschen Tierschutzbüros, Stefan Klippstein war als Undercover-Ermittler aktiv und hat zusammen mit der Berliner Polizei eine Razzia bei illegalen Hundehändlern durchgeführt. Deutsches Tierschutzbüro: Razzia bei Welpenhändler Letzte Woche meldete sich ein Informant beim Deutschen Tierschutzbüro. Der Insider berichtete uns, dass in regelmäßigen Abständen dubiose Händler aus der Slowakei mit Hundewelpen nach Berlin … Weiterlesen »

Jul
02

Deutsches Tierschutzbüro warnt vor Hundediebstahl

Immer wieder werden vor Geschäften angebundene Hunde geklaut. Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. rät daher allen Hundehaltern, gut auf ihre Hunde aufzupassen und diese chippen zu lassen. Deutsches Tierschutzbüro warnt vor Hundediebstahl Es ist der Alptraum eines jeden Hundehalters: Ein kurzer Besuch im Supermarkt und plötzlich ist der vor der Tür angebundene Hund spurlos verschwunden. Dem … Weiterlesen »

Jun
14

Deutsches Tierschutzbüro: Todesgefahr – Hunde bei Hitze nicht im Auto lassen

Jedes Jahr sterben in Deutschland unzählige Hunde qualvoll in überhitzten Autos. Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. warnt: Schon jetzt, bei verhältnismäßig geringen Außentemperaturen, kann sich ein Auto schnell in eine Todesfalle verwandeln. Während sich die meisten Deutschen über die endlich steigenden Temperaturen freuen, werden sie vielen Hunden den Tod bringen. Jedes Jahr sterben in Deutschland Hunde … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge