Vereine, Sport Vereine und Verbände

Kostenlose Pressemitteilungen zu Vereine und Verband

Sep
21

Professor Dr.-Ing. Helmut Klausing wird Präsident der GPM

Neu gewähltes Präsidium löst ehrenamtlichen Vorstand ab

Professor Dr.-Ing. Helmut Klausing wird Präsident der GPM

Nürnberg, 21. September 2015 – Mit der Wahl des Präsidiums hat die Delegiertenversammlung der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. am 18. September in Nürnberg eine neue hauptamtliche Führungsspitze bestimmt: Neuer Präsident des Verbandes wird Professor Dr.-Ing. Helmut Klausing.

Klausing ist derzeit noch stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Leiter des Geschäftsbereichs Wissenschaft, Bildung, Beruf beim VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. Ziel seiner zunächst fünfjährigen Amtszeit als Präsident der GPM ist es, die Position des Verbandes als gesellschaftliche Interessenvertretung und als bundesweites Kompetenznetzwerk für Spitzenleistungen in der Projektwirtschaft weiter zu stärken. Klausing zur Seite steht der neu gewählte Vize-Präsident Jürgen Engelhardt, der bislang als Geschäftsführer die Leitung der Verbandsgeschäfte verantwortet hat. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Reinhard Wagner wird in Würdigung der ehrenamtlichen Arbeit und seiner Verdienste für den Verein zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Die Benennung eines hauptamtlichen Präsidiums ist zentraler Bestandteil einer 2014 eingeleiteten Strukturreform und strategischen Neuausrichtung. Mit dem organisatorischen Umbau verfolgt die GPM zugleich eine ehrgeizige Wachstumsstrategie, die der zunehmenden Bedeutung der Projektwirtschaft Rechnung trägt: In den nächsten fünf Jahren will der Verband seine Mitgliederzahlen fast verdreifachen und von aktuell 7.000 auf 20.000 im Jahr 2020 steigern.

Um die Projektmanagement-Kompetenz in Deutschland zu fördern und die Disziplin durch Forschung sowie Aus- und Weiterbildung auszubauen, sind in den neuen Verbandsstrukturen auch ehrenamtliches Engagement und Mitbestimmung neu verankert: Ein ebenfalls erstmalig eingesetzter, ehrenamtlicher Präsidialrat wird das hauptamtliche Präsidium in seinen Aufgaben unterstützen.

Im Rahmen des PM Forums 2015, dem größten Event der Projektwirtschaft in Europa, stellt sich das neugewählte Präsidium öffentlich vor. Voraussichtlich zum 1. Januar 2016 wird das Präsidium seinen Dienst antreten.

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.

Die GPM ist der führende Fachverband für Projektmanagement in Deutschland. Mit derzeit über 7.000 Mitgliedern, davon rund 350 Firmenmitglieder, aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Hochschulen und der öffentlichen Institutionen bildet die GPM das größte Netzwerk von Projektmanagement-Experten in Europa. Durch die Mitarbeit an internationalen Normen und umfangreiche Angebote zur Aus- und Weiterbildung trägt der Fachverband seit über 30 Jahren wesentlich zur Professionalisierung und Weiterentwicklung des Projektmanagements in Deutschland bei. Jährlicher Höhepunkt im Veranstaltungskalender der GPM ist das PM Forum in Nürnberg – mit rund 850 Teilnehmern der wichtigste europäische Branchenevent für Entscheidungs- und Verantwortungsträger im Projektmanagement.

Mehr Informationen über die GPM unter www.gpm-ipma.de

Kontakt
GPM Gesellschaft für Projektmanagement
Myriam Conrad
Am Tullnaupark 15
90402 Nürnberg
091143336912
presse@gpm-ipma.de
http://www.gpm-ipma.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»