Vereine, Sport Vereine und Verbände

Kostenlose Pressemitteilungen zu Vereine und Verband

Feb
19

Deutscher Mittelstands-Bund (DMB): Strategische Partnerschaft mit United Parcel Service Deutschland

19. Februar 2013 – Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) hat eine strategische Kooperation mit United Parcel Service Deutschland (UPS) geschlossen. Ab sofort profitieren alle Verbandsmitglieder des DMB von dem nationalen und internationalen Transportnetzwerk von UPS sowie von günstigen Rahmenkonditionen.

„Ein guter Kundenservice hört nicht bei der Bestellannahme auf, sondern verlangt insbesondere eine schnelle und kundenfreundliche Auslieferung mit allen damit verbundenen Services. Mit UPS haben wir ein weltweit führendes Logistikunternehmen als Kooperationspartner gewonnen, das unseren Verbandsmitgliedern sämtliche Vorteile einer zeitgemäßen Logistik gewährt – und das zu besten Verbandskonditionen. Davon profitieren alle Selbständigen, Gewerbetreibenden und Unternehmen – das Start-Up, der ebay-Powerseller und jedes andere Unternehmen in Deutschland, das Mitglied in unserem Verband ist“, so Marc S. Tenbieg, geschäftsführender Vorstand des DMB.

„Der deutsche Mittelstand ist für uns ein wichtiger Kundenmarkt. Vor diesem Hintergrund haben wir mit dem DMB einen starken Verbandspartner gefunden, der die Anforderungen dieser wichtigen Zielgruppe gut kennt und deren Interessen vertritt. Wir freuen uns auf diese Kooperation und möchten allen kleinen und mittelständischen Unternehmen mit unseren Leistungen im Paket- und Frachttransport ein zuverlässiger Partner sein“, sagt Thomas Schlichting, Pressesprecher von UPS Deutschland.

Beide Kooperationspartner haben sich zum Ziel gesetzt, kleine und mittelständische Unternehmen dahingehend aufzuklären, dass eine gut organisierte Logistik ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil ist, um sich im nationalen und internationalen Wettbewerb behaupten zu können.

Weitere Informationen finden interessierte Leserinnen und Leser auf der DMB-Verbandswebsite www.mittelstandsbund.de und auf dem DMB-Serviceportal www.mittelstandswirtschaft.de/ups .

Zum DMB:
Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) e.V. ist der Bundesverband für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland. Der DMB wurde 1982 gegründet und sitzt in Düsseldorf. Mit einem exzellenten Netzwerk in Wirtschaft und Politik vertritt er die Interessen seiner rund 14.000 Mitgliedsunternehmen. Eine Vielzahl von unternehmerrelevanten Mehrwert- und Service-Leistungen runden das Angebot ab, beispielsweise ein umfangreicher Informationsdienst für Unternehmer, attraktive Rahmenverträge mit führenden Konzernen oder der DMB-Mitgliederservice. Mit den DMB Unternehmer-Informationen, die exklusiv seinen Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung stehen, gibt der Verband zusammenfassende Ausarbeitungen mit wichtigen Tipps für die Unternehmenspraxis zu den Themen BWL, Recht, Steuern und Sozialversicherung heraus. Der Verband ist zentral aufgestellt, parteipolitisch neutral und stützt sich ausschließlich auf eigene Mitgliedsunternehmen, ohne die Zurechnung von Partnerverbänden oder sonstigen Unterorganisationen. Damit gehört der DMB zu den größten unabhängigen Interessen- und Unternehmerverbände in Deutschland.
Weitere Informationen zum Verband erhalten Sie unter www.mittelstandsbund.de.

Zu UPS:
UPS (NYSE:UPS) ist ein weltweit führendes Logistikunternehmen, das umfassende Lösungen für den Paket- und Frachttransport, die Förderung des internationalen Handels und den Einsatz modernster Technologie anbietet, damit die Geschäftswelt effizienter arbeiten kann. UPS hat seinen Hauptsitz in Atlanta, USA, und bietet seine Dienstleistungen in über 220 Ländern und Gebieten an.
Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter www.ups.com. Den Unternehmensblog finden Sie unter www.blog.ups.com.

Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) e.V. ist der Bundesverband für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland. Der DMB wurde 1982 gegründet und sitzt in Düsseldorf. Mit einem exzellenten Netzwerk in Wirtschaft und Politik vertritt er die Interessen seiner rund 14.000 Mitgliedsunternehmen. Eine Vielzahl von unternehmerrelevanten Mehrwert- und Service-Leistungen runden das Angebot ab, beispielsweise ein umfangreicher Informationsdienst für Unternehmer, attraktive Rahmenverträge mit führenden Konzernen oder der DMB-Mitgliederservice. Der Verband ist zentral aufgestellt, parteipolitisch neutral und stützt sich ausschließlich auf eigene Mitgliedsunternehmen, ohne die Zurechnung von Partnerverbänden oder sonstigen Unterorganisationen. Damit gehört der DMB zu den größten unabhängigen Interessen- und Unternehmerverbänden in Deutschland.

Kontakt
Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V.
Marc S. Tenbieg
Tonhallenstraße 10
40211 Düsseldorf
+49 (211) 1792570
info@mittelstandsbund.de
http://www.mittelstandsbund.de

Pressekontakt:
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
030 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»